Erfahrungen & Bewertungen zu Der Fairsicherungsladen GmbH Finanzmakler & Versicherungsmakler Karlsruhe

Rechtsschutzversicherung

RechtsschutzAlle Informationen und kostenloser Vergleichsrechner rund um die private Rechtsschutzversicherung. Mietrechtsschutz, Berufsrechtsschut, Verkehrsrechtsschutz und vieles mehr.

Nutzen Sie gerne auch unsere App "Ratgeber & Vergleich Rechtsschutzversicherungen"versicherungen-sparvergleich.de

Rechtsschutzversicherungen App

 

 

Rechtsschutz Schadensbeispiel Mietrechtsschutz

Wohnungs-Rechtsschutz – Streitigkeiten mit dem Vermieter

Frau Müller zog aus Ihrer Wohnung aus. Bei der Schlüsselübergabe weigert sich ihr Vermieter, Ihr die Kaution zurück zu erstatten. Als Grund gibt er an, dass die Wände nicht neu gestrichen wurden. An die Vereinbarung bei Einzug, dass die vom Vormieter nicht renovierte Wohnung auch bei Auszug nicht mehr geweißt werden müsse, will sich der Vermieter nicht mehr erinnern. Da Frau Müller eine Zeugin für die Aussage und Bilder vom Einzug hat, die den Zustand der Wohnung dokumentieren, möchte Sie Ihre Kaution einklagen. Frau Müller hat Mietrechtsschutz mitversichert und die Versicherung erteilt eine Deckungszusage.

Hier Privatrechtsschutz kostenlos vergleichen (klick!)

Schadensbeispiel Verkehrsrechtsschutz

Verkehrs-Rechtsschutz – Verkehrsunfall

Beim Überholen drängt ein anderer Autofahrer Herrn Webers Wagen von der Straße ab. Sein Fahrzeug gerät in den Straßengraben und überschlägt sich. Der Wagen ist daraufhin Totalschaden.

Hinzu kommen die Verletzungen, Schleudertrauma und Gehirnerschütterung, die sich Herr Weber zuzieht.

Die Haftpflichtversicherung des Dränglers kommt zwar in angemessener Höhe für den Schaden am Auto und die Nutzungsausfall auf, greift aber beim Schmerzensgeld nach Meinung von Herrn Weber zu gering. Er bespricht daraufhin den Fall mit seiner Rechtsschutzversicherung und erhält Deckungszusage für eine anwaltliche Beratung, die die Versicherung zahlt.

Versicherungen jetzt vergleichen

Schadenbeispiel Berufsrechtsschutz

Arbeits-Rechtsschutz – Die Kündigung

Herr Molahari wird von seinem Abteilungsleiter Herr Meier seit längerem mit Witzen über seine Herkunft aufgezogen. Herr Molahari bat mehrmals darum, diese Witz zu unterlassen, woaruf Herr Meier nicht reagierte. Daraufhin beschwert sich Herr Molahari beim Betriebsrat über die Sticheleien, kurz danach wird ihm fristlos gekündigt. Als Begründung gibt man an, er hätte in größerem Umfang Büromaterial gestohlen. Herr Molahari sieht den eigentlichen Grund in seiner Beschwerde und schaltet einen Anwalt ein, den ihm sein Rechtsschutzversicherer empfahl. Der Versicherer gab eine Deckungszusage ab.

 

Welche Zahlungen werden im Schadensfall geleistet?

Die Rechtschutzversicherung zahlt die Kosten und Kostenvorschüsse, die zur Wahrnehmung der rechtlichen Interessen notwendig sind abzüglich der vertraglich vereinbarten Selbstbeteiligung. Dazu gehören unter anderem:

  • Kosten des Anwaltes nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Gerichtskosten einschließlich der Entschädigung für Zeugen und Sachverständige
  • Kosten des Prozessgegner, soweit diese der Versicherte zu tragen hat

Zu beachten ist, dass für einzelne Bausteine der Rechtsschutzversicherung eine Wartezeit vereinbart wird. Für Versicherungsfälle die sich innerhalb dieser Wartezeit ereignen, besteht kein Versicherungsschutz. Die Wartezeit beträgt meistens zwischen drei und sechs Monaten. Manche Tarife erlassen die Wartezeit auch.

Versicherungen jetzt vergleichen

Welche Leistungen sind versicherbar?

Je nach vereinbartem Deckungsumfang kann durch die private Rechtsschutzversicherung folgendes versichert werden:
Privat- und Berufs-Rechtsschutz
Rechtsschutz für Eigentümer, Mieter und Vermieter von Wohnungen und Grundstücken
Verkehrs-Rechtsschutz
Fahrer-Rechtsschutz

Soweit vereinbart sind darüber hinaus folgende Leistungsarten im Deckungsumfang enthalten:
Schadenersatz-Rechtsschutz, Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht, Steuer-Rechtsschutz, Sozialgerichts-RS,
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Straf-Rechtsschutz, Verwaltungs-Rechtsschutz, Disziplinar- und Standes-RS, Opfer-Rechtsschutz, Beratungs-Rechtsschutz (verschiedene Bereiche).

Hier Privatrechtsschutz kostenlos vergleichen (klick!)

Welche Leistungen sind u.a. nicht versichert?

Welche Leistungen sind in der Rechtsschutzversicherung u.a. nicht versichert?

  1. Baurechtsstreitigkeiten
  2. Streitigkeiten aus dem Bereich des Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrechtes
  3. Streitigkeiten vor internationalen Gerichtshöfen
  4. Vorsätzlich begangene Straftaten

Einzelne dieser Punkte können ggf. über besondere RS-Bausteine gesondert versichert werden.

Versicherungen jetzt vergleichen

Wozu brauche ich den Privatrechtsschutz?

Der Privatrechtsschutz schützt vor den finanziellen Risiken einer Rechtsstreitigkeit, die aus dem privaten Bereich entsteht. Dazu gehört unter anderem:

  1. Rechtsschutz im Vertrags- und Sachrecht
  2. Straf-Rechtsschutz
  3. Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  4. Verwaltungs-Rechtsschutz
  5. Schadensersatz-Rechtsschutz
  6. Sozialgerichts-Rechtsschutz
  7. Steuer-Rechtsschutz
  8. Disziplinar- u. Standes-Rechtsschut
  9. Beratungs- Rechtsschutz in Familien- und Erbrecht

Bei Prüfen der Tarife im Vergleichsrechner sollte man darauf achten, welcher dieser Unterpunkte mitversichert ist und welcher nicht.

Hier Privatrechtsschutz kostenlos vergleichen (klick!)

Wozu brauche ich den Verkehrsrechtsschutz?

Der Verkehrs-Rechtsschutz:

Als Verkehrsteilnehmer im Auto, zu Fuß oder auf dem Fahrrad, Sie sind versichert.

Ob es Ärger gibt mit der Werkstatt, ein ungerechtfertigter Bußgeldbescheid der das Punktekonto zum überlaufen bringt oder bei einem Verkehrsunfall, die Rechtsanwalts und Gutachterkosten können schnell sehr teuer werden.

Mit der Rechtsschutzversicherung schützt man sich vor den mit einem solchen Streit in Verbindung stehenden Kosten.

Versicherungen jetzt vergleichen

Wer und was ist versicherbar?

Neben dem Versicherungsnehmer sind in der privaten Rechtsschutzversicherung  auch die Ehepartner und minderjährige Kinder mitversichert. Selbst Kinder aus dem gemeinsamen Haushalt bis zum Alter von 25 Jahren können noch mit bedacht werden.

Generell ist eine Rechtsschutzversicherung für alle Menschen mit eigenem Haushalt geeignet. So können diese Menschen für ihr Recht kämpfen, ohne Angst vor den Kosten haben zu müssen.
Die jeweilige Deckungssumme sollte zu dem Versicherten passen und immer hoch genug gewählt werden.
Vergleichsrechner helfen dabei, die passende Summe auswählen zu können.

Die frei wählbaren Bausteine einer jeden Rechtsschutzversicherung sind:

  1. Privatrechtsschutz
  2. Verkehrsrechtsschutz
  3. Wohnungsrechtsschutz
  4. Berufsrechtsschutz
  5. Spezialstrafrechtsschutz

Die Basis bildet immer der Privatrechtsschutz.

Achtung: Nach Abschluss einer Rechtsschutzversicherung tritt eine Wartezeit in Kraft. Bedeutet: eine vereinbarte Wartezeit muss eingehalten werden, ehe Zahlungen geleistet werden können.

Versicherungen jetzt vergleichen

Was kann ich mit der Rechtsschutzversicherung versichern?

Konflikte können im täglichen Leben immer wieder entstehen. Diese kommen meistens
überraschend und oft ist dann ein Rechtsbeistand notwendig. Dieser kann schnell
teuer werden, so dass sich eine fundierte Rechtsschutzversicherung lohnt. Anwaltsgebühren können leicht mehr als 150 Euro / Stunde kosten, so dass die Versicherung sich in den meisten Fällen finanziell lohnt. Auch Gutachterkosten werden in der Regel von der Rechtsschutzversicherung erstattet.

Auch die Prozesskosten werden hier übernommen. Oft sind auch die Kosten für
eine eventuelle Mediation inbegriffen, da viele Streitigkeiten auch außergerichtlich geregelt werden können.

Jede Rechtsschutzversicherung bietet einzelne Bausteine an, damit der Rechtsschutz individuell zusammengestellt werden kann. Dazu gehören zum Beispiel:

Der Verkehrsrechtsschutz

Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer sind hier umfassend geschützt wenn es um
Schadenersatzansprüche geht. Im Verkehr kann schnell ein Unfall passieren, der
teuer enden kann. Die Rechtsschutzversicherung
hilft dabei, die eigenen Ansprüche durchsetzen zu können.

Arbeitsgerichts-Rechtsschutz

Wenn in einem Arbeitsverhältnis Streitigkeiten entstehen, sind die entstehenden
Kosten durch die Rechtsschutzversicherung
gedeckt. So kann eine Kündigung widerrufen oder ein Urlaubsanspruch
durchgesetzt werden.

Erb- und Familienrechtsschutz

Außer Ehescheidungen sind hier alle möglichen Streitfälle innerhalb der Familie
abgesichert. So kann es um Streitigkeiten bezüglich eines Erbes kommen, zu
einem Streit beim Sorgerecht der Kinder oder um diverse Streitigkeiten, die
innerhalb der Familie aufkommen können.

Der Sozialversicherungs-Rechtsschutz

Ansprüche auf Leistungen gegen diverse Institutionen wie z.B. die Pensionskasse
können hier geltend gemacht werden.

Allgemeiner Vertrags-Rechtsschutz

Anwaltsgebühren und Gerichtskosten die durch Streitigkeiten aus Verträgen des
täglichen Lebens entstehen, werden hier abgedeckt. Beispiel: Kauf eines
Fernsehers und diesbezüglich auftretende Streitigkeiten mit dem Händler.

Versicherungen jetzt vergleichen

DMB-Rechtsschutzversicherung erneut ausgezeichnet

Die DMB erhält im Preis-/Leistungsverhältnis durch Softfair das Prädikat “hervorragend” verliehen. Ebenso durch die Bewertung des Finanzmagazin STATUS QUO! gehört die DMB-Rechtsschutzversicherung zu den besten Versicherungen am Markt.

Ergänzend hat die DMB die Zusammenarbeit mit der Stiftung Vorsorgedatenbank aufgenommen, wodurch DMB Kunden in einem ausgewählten Produkt für sich und die direkten Familienangehörigen zu kostenfreiem Rechtsrat und kostenfreien, rechtssicheren Vorsorgeverfügungen wie zum Beispiel Patienten- und Betreuungsverfügungen haben.

Hier Privatrechtsschutz kostenlos vergleichen (klick!)

Die Zusatzleistungen Vorsorgedatenbank werden in den Tarifen Prestige, Expert, Kompex, KOMedEX und KOMPEXplus angeboten und umfassen folgende Leistungen:

  • kostenfreien Rechtsrat: Spezialisierte Anwälte der Stiftung zum Thema persönliche Vorsorge
  • individuelle Beratung per Mail
  • Rechtssichere Vorsorge-Verfügungen zum Download (u.a. Patienten-, Organ-, Betreuungsverfügungen, Vorsorgevollmachten, Schweigepflichtentbindungen)
  • Auch für direkte Familienmitglieder (Ehepartner, Kinder)
  • Registrierung und online-Archivierung möglich
  • Notfall- und Organspendeausweis
  • Garantie- und Datenschutzerklärung der Stiftung Vorsorgedatenbank
  • etc.

Versicherungen jetzt vergleichen


Der Fairsicherungsladen GmbH Finanzmakler & Versicherungsmakler Karlsruhe hat 4,87 von 5 Sterne | 250 Bewertungen auf ProvenExpert.com